Pünktlich vor Weihnachten hat eZ Systems die lang erwartete Version 5 auf den Markt gebracht. Diese läutet eine neue Ära für das bekannte CMS ein.

Zukunftssicher: eZ Publish setzt nun auf das bewährte Framework Symfony 2. Dies  ist bekannt für eine moderne und sichere Software Architektur.  Entwicklungen werden damit vereinfacht und können schneller umgesetzt werden.

Offen: Durch eine neue und umfangreiche API stehen dem Entwickler viele neue Möglichkeiten zur Verfügung um das CMS nach den Wünschen des Kunden anzupassen.

Big data: Die Plattform wurde so erweitert, dass verschiedene Storage Engines zum Einsatz kommen können. Wir erwarten, dass ab Mitte 2013 eZ Publish durchaus Millionen von Dokumenten und Produkten verwalten kann.

Auf Basis der neuen Plattform werden fortlaufend spannende Erweiterungen entwickelt. So können beispielsweise mit Modulen, wie der Recommendation Engine und der eZ Marketing Automation, Interessenten effektiver und personalisierter angesprochen werden, um Umsätze zu steigern. eZ Publish entwickelt sich zunehmend vom klassischen Web-CMS zu einer Customer Experience Management (CXM) Plattform. Weitere Funktionen werden bis Mitte 2013 folgen. Lassen Sie sich überraschen.

ez5map

 

 

https://blog.silversolutions.de/wp-content/uploads/2018/12/ez_dummy.pnghttps://blog.silversolutions.de/wp-content/uploads/2018/12/ez_dummy-150x150.pngDavid HohlB2B.technologieCMS,TrendsPünktlich vor Weihnachten hat eZ Systems die lang erwartete Version 5 auf den Markt gebracht. Diese läutet eine neue Ära für das bekannte CMS ein. Zukunftssicher: eZ Publish setzt nun auf das bewährte Framework Symfony 2. Dies  ist bekannt für eine moderne und sichere Software Architektur.  Entwicklungen werden damit vereinfacht...Die e-Commerce B2B Experten bloggen über Shops, ERP Connectivity und das integrierte CMS eZ Publish