Gestern war es soweit – ich wagte den Schritt von 4.4 auf 2011.06 Community Version. In der Vergangenheit hatte ich nicht immer ein gutes Gefühl bei einem Update, da man doch einige Dinge machen musste und das Ganze durchaus Nerven und Zeit kosten konnte.
Um dir meine Erfahrungen aus früheren Versionen zu ersparen, gibt es hier einen kurzen Leitfaden für ein möglichst reibungsloses Update.

Schritt 1 – Download

Zuerst Lade dir das aktuelle Paket von eZ Publish herunter und entpacke es in neues Verzeichnis.

Schritt 2 – Backup

Ja, um ein Backup kommt man nicht herum. Ich mache es immer so, dass ich einfach einen Dump von MySql mache. Ein File Backup brauchst du nicht, nein jetzt nicht den Kopf schütteln. Mit meiner Methode ist das wirklich nicht nötig!

Schritt 3 – Kopieren

Folgende Verzeichnisse kopierst du vom aktuellen Projekt in das Verzeichnis der neuen Version.

  • extension
  • settings/siteaccess
  • settings/override
  • var

Schritt 4 – Alias

Setze aus dem Root vom neuem Verzeichnis ein Alias auf /extension/ezjscore/index_ajax.php – Warum? Sonst kommt in der Übersicht im Backend immer der Fehler „Data Error“

Schritt 5 – Rechte

Einfach den Befehl im Root ausführen:

chmod -R og+rwx design extension settings var bin/php

Schritt 6 – Autoload & Cache

Folgende Befehle ebenfalls im Root ausführen:

php bin/php/ezpgenerateautoloads.php --extension

php bin/php/ezcache.php --clear-all --purge

Das war’s dann auch schon – eigentlich recht flott und man hat ein gutes Gefühl im Bauch!

Links & Download:

Download eZ Publish 2011.06
Upgrade Leitfaden von eZ Publish (englisch)
Release Informationen zu 2011.06

https://blog.silversolutions.de/wp-content/uploads/2018/12/ez_dummy.pnghttps://blog.silversolutions.de/wp-content/uploads/2018/12/ez_dummy-150x150.pngDavid HohlB2B.technologieCMS,How-toGestern war es soweit – ich wagte den Schritt von 4.4 auf 2011.06 Community Version. In der Vergangenheit hatte ich nicht immer ein gutes Gefühl bei einem Update, da man doch einige Dinge machen musste und das Ganze durchaus Nerven und Zeit kosten konnte. Um dir meine Erfahrungen aus früheren...Die e-Commerce B2B Experten bloggen über Shops, ERP Connectivity und das integrierte CMS eZ Publish