Schon mal was vom JW Player von LongTail Video gehört? Nein?! Dabei handelt es sich um einen netten, kleinen Videoplayer der HTML5 sowie Flash-Videos unterstützt und der sich gut in eZ Publish integrieren lässt.

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1000 Worte und ein Video natürlich noch mehr. Ich zeige heute wie du den Player ohne weiteres in dein Projekt integrieren kannst.

 

 

 

JW Player

Den Player gibt es in 2 Versionen: Pro und Free. Für nicht kommerzielle Projekte kann man die Free Version getrost verwenden. Für die kommerzielle Nutzung ist die Pro Variante natürlich Pflicht. Kostenpunkt für die Pro Version liegt derzeit bei €59. (Stand 11.04.2012)

Bedienung und Nutzung

Unser Ziel ist es, dass ein Redakteur im eZ Online Editor das Video einbinden kann. Ohne Extras, ohne weitere Einstellungen, so einfach wie möglich. 🙂

Installation

1) Download JW Player
2) Integration in eZ Publish Schritt für Schritt

  • folgenden Ordner in deiner Erweiterung erstellen  templates/../override/embed/
  • in dem Order das Template „flash.tpl“ anlegen
  • unter /javascript/ den Order „jw-player“ anlegen
  • und folgende Dateien aus dem Download des JW Player hinein kopieren
    • jwplayer.js
    • player.swf
    • swfobjects.js
    • yt.swf
  • für die Einstellungen benötigen wir noch eine ini Datei /settings/jwplayer.ini.append.php

So, nun zum Code:

jwplayer.ini.append.php

[JW-Player]
width=470
height=320
backcolor=FFFFFF
frontcolor=666666
lightcolor=888888
screencolor=AAAAAA
version=9
wmode=opaque

Die Einstellungen könnt ihr natürlich euren Bedürfnissen nach anpassen.

flash.tpl
In der Datei befindet sich der Player. Den Code dafür findet ihr in unserem Download. (siehe unten)

Jetzt binden wir das Video ein

Nun brauchst nur noch im Media Ordner eine Flash Datei hochladen und dann kann das Video schon im Online Editor eingebunden werden.
Wichtig, nicht als Video/Flash Player Objekt, sondern als einfaches Flash-Objekt hochladen.

Natürlich kannst du daraus auch eine eigene Erweiterung erstellen oder auch per Customtag einbinden. Desweiteren ist es auch möglich, Youtube-Videos mithilfe des JW Players einzubinden. Dafür gibt man einfach in der flash.tpl unter „file“ einen Youtube-Link anstatt einem Datei-link mit. Der JW Player erkennt dann automatisch, dass es sich um ein Youtube-Video handelt und kann dieses dann streamen.

Weitere Features

  • Youtube-Videos mit JW Player einbinden
  • eigene Skins definieren
  • JW Player zum Abspielen von Audiodateien (mp3, ogg)
https://blog.silversolutions.de/wp-content/uploads/2018/12/tools-tipps_dummy.pnghttps://blog.silversolutions.de/wp-content/uploads/2018/12/tools-tipps_dummy-150x150.pngFelix SchliemannB2B.technologieCMS,Javascript,VideoSchon mal was vom JW Player von LongTail Video gehört? Nein?! Dabei handelt es sich um einen netten, kleinen Videoplayer der HTML5 sowie Flash-Videos unterstützt und der sich gut in eZ Publish integrieren lässt. Ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1000 Worte und ein Video natürlich noch mehr. Ich zeige...Die e-Commerce B2B Experten bloggen über Shops, ERP Connectivity und das integrierte CMS eZ Publish